Maul Erkrankungen beim Hund A-M

Erste Hilfe für den Hund, für Hunde hier

Werbung




Maul Erkrankungen beim Hund A-M

Maul Erkrankungen beim Hund mit E

Entzündung der Lippenfalten beim Hund

Ursache
Betroffen sind in erster Linie Hunderassen mit hängenden Unterlippen. Wird der Hund älter entzünden sich die Hautfalten an der Unterlippe durch Infektionen die häufig von Pilzen und Bakterien verursacht werden.
Die Entzündung der Lippenfalten kann auch durch Hautproblemen von anderen Körperstellen herrühren.

Symptome
sehr übler Geruch, wunde Hautfalten

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, Untersuchung, Reinigung der Hautfalten, Antibiotika,
Salbe/Creme (entzündunghemmend), evtl. operative Entfernung der Hautfalten

Epulis/Zahnfleischwucherung/Zahnfleischhypertrophie beim Hund

Ursache
Häufige tumorartige Wucherungen (gutartig) in der Maulhöhle des Hundes. Bösartige Tumore sind selten. Die Wucherung des Zahnfleisches kann so weit gehen, das sie den Zahn/die Zähne überdeckt.
Zahnfleischwucherungen können auch durch Verletzungen,Medikamente, Stoffwechselerkrankungen/hormonelle Störungen verursacht werden, oder erblich bedingt sind.

Symptome
Zahnfleisch wächst um die Hundezähne herum.

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, Entfernung der Zahnfleischwucherung (durch Wegätzung), oder durch eine Operation

Anfällige Hunderassen (erblich bedingt)
Boxer
Bulldoggen
Collie
Dalmtiner
Deutsche Dogge
Dobermann

Maul Erkrankungen beim Hund mit F

Fremdkörper in Maulhöhle und Rachen beim Hund

Ursache
Fremdkörper (Fischgräten, Knochen, Holzsplitter) verkeilen sich zwischen den Backenzähnen Ringförmige Fremdkörper
Fadenschlingen oder Gummis legen sich um die Zunge von dem Hund.

Werbung




Symptome
Schluckbeschwerden, Erbrechen, Würgen, Kratzen mit der Pfote am Maul,
Speicheln evtl. blutig, Zungenschwellung

Behandlung
Sofort zum Tierarzt

Froschgeschwür/Unterzungenzyste beim Hund

Ursache
Die Speichelgänge sind durch eingedickten Speichel verstopft, Entstehung einer Blase, bei Entzündung der Blase entsteht ein Abszess.

Symptome
lokale Schmerzen, Kauprobleme, unter der Zunge blasige Schwellung (Froschgeschwür), Futterverweigerung, die Zunge wird seitlich abgedrängt, evtl. Atemnot

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, gründliche Untersuchung, Unterzungenzyste/Froschgeschwür wird unter Narkose geöffnet evtl. entfernt

Maul Erkrankungen beim Hund mit G

Gaumensegel/schlaff oder zu lang beim Hund

Ursache
Dadurch das, das Gaumensegel schlaff oder zu lang ist verschließt es den Kehlkopf des Hundes beim einatmen ganz oder teilweise.

Symptome
Atemgeräusche in Ruhe ( pfeifend, röhrend, schnarchend,schniefend), Hecheln und Aufregung verstärken die Symptome, Einatmung (erschwert), evtl. Atemnot, Erstickungsanfälle, Maulatmung, Schleimhäute (bläulich-rote), Kollaps, Würgen, Erbrechen, speicheln, Schluckbeschwerden. Verschlimmerung der Symptome mit Zunahme des Alters beim Hund

Behandlung

Zum Tierarzt gehen

, gründliche Untersuchung (Kehlkopf,Rachen), evtl. Narkose, Röntgen
Evtl. Operation (Verkürzung des Gaumensegels)

Werbung




Gaumenspalte beim Hund

Ursache
Die Gaumenspalte ist meistens angeboren/erblich bedingt.
Gaumenspalten können aber die Folge von Unfällen sein.

Symptome
Hundefutter kann vom Hund nicht geschluckt werden, evtl. treten Flüssigkeiten aus der Nasenöffnung aus
Welpen die mit einer Gaumenspalte geboren werden können nicht saugen.

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, gründliche Untersuchung, operativer Eingriff

Gaumenspalte beim Hundewelpen

Umfangreiche Informationen zu Erkrankung der neugeborenen Hundewelpen finden Sie auf unseren Extraseiten zum Thema Wurfvorbereitung hier

Glossitis/Zungenentzündung beim Hund

Ursache
Die Zungenentzündung beim Hund kann verschiedene Ursachen haben. Häufig wird sie durch Fremdkörper verursacht. Aber auch Bissverletzungen, scharfkantige Zähne, Erkrankungen der Nieren, Tumore, Verätzungen und Verbrennungen können die Ursache sein.

Symptome
Schluckbeschwerden massiv, starke Schmerzen, Hund speichelt, geschwollene Zunge, Futterverweigerung, evtl. Erstickungsanfälle und Würgen

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, gründliche Behandlung (evtl. unter Vollnarkose), Blutuntersuchung wenn keine ersichtlichen Gründe für die Zungenentzündung in der Mundhöhle zu finden ist.

Gingivitis/Zahnfleischentzündung beim Hund

Ursache
Zahnfleischentzündungen beim Hund werden meist durch Zahnstein verursacht. Aber auch durch Fremdkörper (z.B. Granen eingespießt), Futterreste, Verletzungen, Verbrennungen, Verätzungen, Infektionen

Symptome
Mundgeruch, Zahnfleisch ist gerötet und geschwollen, evtl. speichelt der Hund,
bei starker Zahnfleischentzündung vorsichtiges fressen

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, Untersuchung der Mundhöhle, Antibiotika gegen die Entzündung, Zahnsteinentfernung, Entfernung von Fremdkörpern
Vorbeugung der Zahnfleischentzündung beim Hund.Regelmäßiges Zähne putzen, Kaustreifen die auch zur Zahnreinigung dienen

Maul Erkrankungen beim Hund mit H

Halszyste/Merliceres beim Hund

Ursache
Die Speichelgänge sind durch eingedickten Speichel verstopft, Entstehung einer Blase, bei Entzündung der Blase entsteht ein Abszess.

Symptome
nicht schmerzhaft, Schwellung am Hals (teigig weich)

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, gründliche Untersuchung, Halszyste und dazu gehörige Speicheldrüse werden operativ entfernt.

Maul Erkrankungen beim Hund mit K

Kiefergelenksausrenkung/Kiefergelenkluxation beim Hund

Ursache
Die Ausrenkung des Kiefergelenks beim Hund geschieht durch Beißereien oder auch durch Unfälle und manchmal sogar durch Gähnen.

Symptome
Kiefergelenk des Hundes knackt, der Fang steht offen, Hund hat Schmerzen

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, gründliche Untersuchung, Röntgen (Ausschluss eines Kieferbruches)

Kiefergelenkentzündung beim Hund

Ursache
Eine Kiefergelenkentzündung beim Hund entsteht durch Fremdkörper, Verletzungen, Entzündungen in dem Umgebungsbereich und durch Abnutzung

Symptome
der Hund hat Schmerzen, vorsichtiges fressen/kauen

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, gründliche Untersuchung, Röntgen

Maul Erkrankungen beim Hund mit L

Lefzenekzem beim Hund

Ursache
Durch Pilze und Bakterien die sich in den Hautfalten sammeln entzünden sich die Lefzen beim Hund.

Symptome
sehr übler Geruch, entzündete Lefzen

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, Salben
Die betroffenen Hautfalten müssen nach dem Fressen sorgfältig gesäubert werden.
Sorgfältige Hygiene ist auch bei dem Wasser und Futternapf nötig, damit sich der Hund nicht erneut eine Entzündung durch die Bakterien (in den Näpfen) zu zieht.

Lippenentzündung beim Hund

Ursache
Eine Lippenentzündung beim Hund kann auch durch Parodontose oder einer Mundinfektion entstehen.
Evtl.ist auch ein schwaches Immunsystem des Hundes die Ursache.
Auch einen Hautallergie kann die Ursache sein, weil der Hund sich mit der Pfote auch ins Gesicht geht.

Symptome
Verletzungen der Lippen (durch das Kauen auf harten Gegenständen), entstandene Krusten fallen ab, oder Hund reißt mit der Pfote dieKrusten ab, Haut ist rot und wund

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, Ursache behandeln, Antibiotika, Medikamente (entzündunghemmend)

Maul Erkrankungen beim Hund mit M

Mundschleimhautentzündung/Stomatitis beim Hund

Ursache
Die Mundschleimhautentzündung/Stomatitis beim Hund kann verschiedene Ursachen haben. erkrankte Zähne, Zahnstein, Fremdkörper in der Mundhöhle, schwaches Immunsystem, Infektionen, Erkrankungen der Niere, Allergien, Verätzungen, Verbrennungen, Tumore

Symptome
Mundschleimhaut (gerötet und geschwollen),der Hund hat Schmerzen und frisst wenig, die Mundschleimhaut ist verletzt, Hund speichelt verstärkt

Behandlung
Zum Tierarzt gehen, Untersuchung der Mundhöhle (evtl. unter Sedierung/ Narkose), Blutuntersuchung bei Verdacht auf einer Nierenerkrankung oder einer Infektionskrankheit Behandlung der Ursache, Antibiotika, Medikamente (entzündungshemmend), Medikamente zur Mundspülung

Infos zu den Maul Erkrankungen beim Hund N-Z

hier

Die Informationen des Hundeinfoportal ersetzen in keinster Weise eine professionelle Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten und anerkannten Tierarzt. Deshalb darf der Inhalt dieser Seite nicht als Ersatz für eine tierärztliche Behandlung benutzt werden.