hundefreundliches Urteil
Recht

Hundefeind scheitert vor Gericht

Hundefeind scheitert vor Gericht Ein Wohnungseigentümer hat mit seiner Klage gegen die Miteigentümer seiner Wohnanlage Pech gehabt. In einem Gemeinschaftsbeschluss hatte die Mehrheit die vorübergehende Nutzung des gemeinschaftlichen Rasens für den Freilauf von Hunden genehmigt. [weiterlesen]